Grüße aus Amsterdam

Nun haben sie begonnen, die ersten Frieda-freien-Tage seit Einzug der schwarzen Hexe bei uns. Und irgendwie ist es nicht halb so schön, wie ich mir das in den ersten Wochen mit dem Welpenmonster noch ausgemalt hatte. Ich vermisse sie schrecklich und fühle mich innerlich tatsächlich irgendwie fern von dieser Großstadtwelt mit Vorträgen, Receptions und Karriereschmieden.

Trotzdem ist die Stadt natürlich sehr schön, und ich versuche, dem Ernst des Lebens alles abzugewinnen, was geht. Aber wer hätte gedacht, dass die sich für reiselustig haltende Sarah sich jemals aus Amsterdam zurück in das muckelige Fichtelgebirge zu Mann und Hund wünschen würde? Kaum vorstellbar! Was ist nur aus mir geworden? 😉

Zur Zeit befinden sich Mann und Hund allerdings ohnehin an unterschiedlichen Orten, und über Friedas Aufenthalt in Marburg kann man sich ganz formidabel hier informieren!

Und im Fichtelgebirge wurde unser parkender Frieda-Express gerammt. Guckst du! Es ist immer etwas los…

2 Antworten to “Grüße aus Amsterdam”

  1. Agnes Says:

    Huhu!
    Frieda geht’s hervorragend, wie man auf Kathrin’s Bildern sieht. Aber ich kann vollkommen nachvollziehen, dass die Sehnsucht riesig ist.
    Dass mit dem Frieda-Express ist ja krass! So eine Kleinstadt kann schon gefährlich sein 😉
    Lieben Gruß aus dem beschaulichen Falkensee
    Agnes

  2. Kathrin mit Jamie Says:

    Und nun sind sie aber auch bald schon wieder vorbei, die Frieda-freien Tage – auch wenn hier natürlich voll und ganz und überhaupt komplett nachvollzogen werden kann, dass ausnahmslos jeder Frieda-freie Tag ein furchtbarer Tag ist.

    Wir freuen uns jedenfalls alle auf Samstag!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: