Auf zum Klaukenhof

Morgen ist es endlich so weit, die lang ersehnten Dummyferien auf dem Klaukenhof stehen vor der Tür. Offizieller Beginn ist ein gemeinsames Abendessen um 18:30 Uhr. Da Frieda und ich eine recht lange Anreise vor uns haben, werden wir morgen um diese Zeit wohl schon auf der Autobahn unterwegs sein.

Ich freue mich auf ein Wiedersehen mit Iris, deren Tipps vom Paartaler Treffen an Pfingsten uns in den letzten Monaten sehr weiter geholfen haben. Und auch einige der Teilnehmer von damals werden wieder mit von der Partie sein. Und endlich kommt es zu einem Treffen mit Melanie und Nala, mit denen ich schon seit Welpenzeiten in Kontakt stehe.

Die Voraussetzungen für ein perfektes verlängertes Trainingswochenende sind gegeben: Der Wetterbericht sieht spitze aus, Frieda ist nicht läufig und wir erfreuen uns beide bester Gesundheit. Allein unser privates Training hat in den letzten Wochen aufgrund diverser Reisen und jeder Menge Arbeit leider etwas gelitten. Nachdem Frieda in den letzten Tagen dann Anwandlungen spätpubertierenden Ungehorsams zeigte, gab es kurz vor der Abreise noch ein paar Privilegienentzüge für die junge Dame. Just so she remembers. 🙂

3 Antworten to “Auf zum Klaukenhof”

  1. Melanie Says:

    Hallo Sarah,

    wir freuen uns auch schon seeeehr!! Das Wetter soll ja wirklich traumhaft bleiben – einfach perfekt. Gute Fahrt und bis morgen!
    Liebe Grüße, Melanie mit Nala

  2. Kathrin mit Jamie und Pippin Says:

    Oh, schöööööön. Ich wünsche Euch ganz viel Spaß 🙂 Und bring Fotos und einen netten Bericht mit!!!

  3. working mudpaws Says:

    Viel Spaß wünsche ich euch! Vergesst nicht den Mudpaws die Daumen zu drücken… mit geballter Power starten wir bei L&L… und ich bin schon sehr aufgeregt 😮

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: