Der Urlaub ist gerettet

Ich  habe etwas außerordentlich Positives zu vermelden: Frieda ist gestern zum dritten Mal läufig geworden!

Hätte sie den Abstand zwischen erster und zweiter Läufigkeit wiederholt, hätte sie just zu Beginn unseres mit Kathrin, Pippin und Jamie geplanten Urlaubs losgelegt. Insofern an dieser Stelle ein großes Dankeschön an das Friedrich, das ein Einsehen mit unseren Urlaubsplänen und Pippins Nerven hat und beschlossen hat, die ganze Chose etwas vorzuziehen. Urlaub, Training und gemischtem Rudelspiel steht somit nichts mehr im Wege!

5 Antworten to “Der Urlaub ist gerettet”

  1. Kathrin mit Jamie und Pippin Says:

    Du darfst der Flitzemaus auch meinen tief empfundenen Dank ausrichten!!! Ich bin hellauf begeistert von ihrem Timing, schließlich schon sie damit ziemlich sicher auch unsere Nerven 🙂

  2. working mudpaws Says:

    Na, da gib der Friedamaus aber mal einen riesen großen Knochen oder sonst ein super geniales Leckerli!

  3. Jamie & Pippin » Blog Archiv » Gerettet Says:

    […] zwar von Frieda, die sich entschlossen hat, läufig zu werden. Wovor gerettet? Vor einem in sechs Wochen geplanten […]

  4. gizmolch Says:

    Braves Friedrich! 😉

  5. Kathrin mit Jamie und Pippin Says:

    Ich muss dann doch noch mal anmerken, dass hier immer noch jemand auf weitere Trainingsberichte wartet!!!!!!! :-)))))

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: