Archive for Juli 2012

Rudelvergrößerung

Juli 31, 2012

Nein, ich muss Euch enttäuschen. Wir sprechen zwar gerne und viel über die Anschaffung eines zweiten Vierbeiners, aber leider muss dieses Vorhaben erstmal auf Eis gelegt werden. Denn zunächst wird ein kleiner Zweibeiner unser Menschen-Hunde-Rudel erweitern.

Die meisten Leser, die ich ja auch persönlich kenne, wissen natürlich längst Bescheid. Und nun mache ich es quasi offiziell, auch, um dem Anschein entgegen zu wirken, ich hätte die Lust am Bloggen verloren. Doch es sind nun nur noch wenige Wochen, bis der neue Erdenbürger das Licht der Welt erblicken soll, und da gibt es einfach allerhand anderes zu tun, als Zeilen zu füllen.

Wir sind natürlich sehr gespannt, wie wir und Frieda die neue Situation meistern werden, und ich werde sicher ausführlich berichten. Gizmos Rudel hat ja bereits vorgemacht, dass Nachwuchs und Bloggen sich durchaus nicht im Wege stehen. 🙂

Momentan läuft das Leben in eher gemütlichen Bahnen. Das letzte Dummytraining mit Frank als Helferlein ist zwar erst eine Woche her, aber wir beschränken uns auf Basics und eher einfache Aufgaben – mir fehlen Energie und leider auch ein bisschen die Geduld, um aktuell noch große Hürden anzugehen. Da Anzahl und Dauer meiner Spaziergänge mit Frieda ziemlich abgenommen haben, kommt Madame nun öfter in den Genuss, mit Herrchen um die Häuser zu ziehen. Und damit ich sie auch mal selbst auspowern kann, ohne MICH auszupowern, gab es letzte Woche unsere erste Hunde-Frisbee, die begeistert gejagt und apportiert wird. Durch eine ausgewogene Mischung aus Sitz, Platz und Fußarbeit hält sich Friedaleins Gagatum dabei sogar in Grenzen. Eigentlich ist es sogar sehr entspannend – einfach nur mal Spaß haben! Frieda scheint es zu gefallen. 🙂

Advertisements